| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

Wumpus-Gollum-Forum von "Welt der Radios".
Fachforum für Sammler, Interessierte, Bastler
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

Steuerung einer Aktic-Ant über die Speisespannung
  •  
 1
 1
06.09.21 13:30
DC7FB 

Einsteiger

06.09.21 13:30
DC7FB 

Einsteiger

Steuerung einer Aktic-Ant über die Speisespannung

Moin;
Ich wollte nach langer Zeit meine Afu-Tätigkeit wieder aufnehmen.
War zwischenzeitlich lange gesundheitlich außer Betrieb und brauch jetzt was, um das Hirn wieder zu fordern.
Da fiel mir eine Aktivantenne in die Hände, die ewig auf dem Regal schlummerte. Sie läßt sich über die Betriebsspannung umschalten auf die verschiedenen Frequenzbereiche. Solange ich das Teil hier drinnen überm Schreibtisch betreibe, ist es kein Problem, dort 2 Kabel hinzuführen.
Ich will sie aber in einer wetterfesten Verpackung uafs Dach setzen, weil der Empfang drinnen sehr beschränkt ist.
Da kommt meine Denkproblem aber dazwischen:
Unten, könnte ich die varibale Speisespannung via BIAS-T in das Ant.KAbel einspeisen. Aber wie bekomme ich das oben wieder raus?
Ein BIAS-T arbeitet ja nicht in beide Richtungen .
Hat jemand eine Idee und würde mit mir teilen?
73
Ralf

!
!!! Fotos, Grafiken nur über die Upload-Option des Forums, KEINE FREMD-LINKS auf externe Fotos.    

!!! Keine Komplett-Schaltbilder, keine Fotos, keine Grafiken, auf denen Urheberrechte Anderer (auch WEB-Seiten oder Foren) liegen!
Solche Uploads werden wegen der Rechtslage kommentarlos gelöscht!

Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar sind, ohne deren schriftliche Zustimmung.
06.09.21 14:56
MB-RADIO 

WGF-Premiumnutzer

06.09.21 14:56
MB-RADIO 

WGF-Premiumnutzer

Re: Steuerung einer Aktic-Ant über die Speisespannung

DC7FB:

Ein BIAS-T arbeitet ja nicht in beide Richtungen .

73
Ralf

Doch Ralf, mußt es nur andersherum einbauen.

Viele Grüße
Bernd

Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. (Albert Einstein)

06.09.21 15:36
DC7FB 

Einsteiger

06.09.21 15:36
DC7FB 

Einsteiger

Re: Steuerung einer Aktic-Ant über die Speisespannung

JA, Danke für den ersten Hinweis...
Auch für das Einstein-Zitat. Ich weiß, dass ich vieles nicht mehr weiß seit ich im Krkhs landete. Aber das war nicht wegen Dummheit.
Gut ; fragen wir mal so: Was verstehst Du unter "andersherum einbauen" ?
Hab mal 2 bilder angehängt, erstes :Schaltbild; 2tes: diese Teile hab ich hier welche liegen.






gib mal nen Tipp

Datei-Anhänge
Bias_t.png Bias_t.png (6x)

Mime-Type: image/png, 3 kB

Bildschirmfoto vom 2021-09-06 15-27-14.png Bildschirmfoto vom 2021-09-06 15-27-14.png (5x)

Mime-Type: image/png, 441 kB

06.09.21 18:23
MB-RADIO 

WGF-Premiumnutzer

06.09.21 18:23
MB-RADIO 

WGF-Premiumnutzer

Re: Steuerung einer Aktic-Ant über die Speisespannung

Hallo Ralf,

das Zitat steht bei mir immer darunter, ist also nicht auf dich bezogen.

Nun ganz einfach : der Kondensator(RF) geht zum Ausgang der Antenne, die Drossel (DC)zur Betriebsspannungsversorgung der Aktivantenne und die Andere Seite (DC+RF) ans Koax - an der Empfängerseite geht das Koax an (DC+RF) , DC an die Stromversorgung und (RF) zum Empfänger.

Viele Grüße
Bernd

Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. (Albert Einstein)

06.09.21 21:32
hal 

WGF-Nutzer Stufe 3

06.09.21 21:32
hal 

WGF-Nutzer Stufe 3

Re: Steuerung einer Aktic-Ant über die Speisespannung

Moin
...es sollte fix gehen...




73 de Hal

Datei-Anhänge
Speisung.png Speisung.png (19x)

Mime-Type: image/png, 11 kB

06.09.21 23:24
DC7FB 

Einsteiger

06.09.21 23:24
DC7FB 

Einsteiger

Re: Steuerung einer Aktic-Ant über die Speisespannung

Danke hal;
also es ist keine Raketenwissenschaft mit dieser Ant. durch 4 versch. spannungen wird der empfangsbereich umgeschaltet. Es bedarf keiner speziellen Rückmeldung, die bekommt man über das Ant.-Signal.
Hast du eventuell noch Tipps was die Bauteilwerte betrifft?
73 de dc7fb

07.09.21 10:50
DC7FB 

Einsteiger

07.09.21 10:50
DC7FB 

Einsteiger

Re: Steuerung einer Aktic-Ant über die Speisespannung

Moin;
Kleine Nach - und Verständnisfrage:
Dann müsste es ja klappen wenn ich 2 dieser BIAS-T Module mit dem Koax an den "RF+DC" -Anschlüssen verbinde.
Ich werd das mal ohne die Aktiv-Ant dran probieren.

07.09.21 16:15
MB-RADIO 

WGF-Premiumnutzer

07.09.21 16:15
MB-RADIO 

WGF-Premiumnutzer

Re: Steuerung einer Aktic-Ant über die Speisespannung

DC7FB:

Dann müsste es ja klappen wenn ich 2 dieser BIAS-T Module mit dem Koax an den "RF+DC" -Anschlüssen verbinde.



ja, wenn die für deinen Frequenzbereich geeignet sind.

Viele Grüße
Bernd

Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. (Albert Einstein)

 1
 1
Frequenzbereich   zwischenzeitlich   Aktivantenne   Frequenzbereiche   empfangsbereich   Universum   Steuerung   menschliche   gesundheitlich   Betriebsspannungsversorgung   Betriebsspannung   Verständnisfrage   verschiedenen   Stromversorgung   Speisespannung   Aktic-Ant   Einstein-Zitat   Raketenwissenschaft   Afu-Tätigkeit   Empfängerseite