| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

Wumpus-Gollum-Forum von "Welt der Radios".
Fachforum für Sammler, Interessierte, Bastler
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

Testsendungen Radio1620 am 10.11. und 17.11.
  •  
 1 2 3 4
 1 2 3 4
02.11.19 19:52
WalterBar 

WGF-Premiumnutzer

02.11.19 19:52
WalterBar 

WGF-Premiumnutzer

Re: Testsendungen Radio1620 am 10.11. und 17.11.

Bernhard45:

Was ich bemerkenswert finde ist, wieso SDRs (mit angeblich guter Antenne) direkt an der Küste nicht ( oder nur schlecht) funktionieren, während in Kontinentaleuropa das Signal stärker ist!



Hallo Bernhard,

aber selbstverständlich haben wir momentan auf 1,6 MHz eine tote Zone und zwar schon wenige Stunden nach Sonnenuntergang. Sie ist zwar nicht sehr gross aber durchaus vorhanden.


Gruss
Walter

!
!!! Photos, Graphiken nur über die Upload-Option des Forums, KEINE FREMD-LINKS.    

!!! Keine Komplett-Schaltbilder, keine Fotos, keine Grafiken, auf denen Urheberrechte Anderer liegen!
Solche Uploads werden wegen der Rechtslage kommentarlos gelöscht!

Nicht nur den neuesten Beitrag eines Threads lesen.

Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar sind, ohne deren schriftliche Zustimmung.
02.11.19 20:35
Bernhard45 

WGF-Nutzer Stufe 3

02.11.19 20:35
Bernhard45 

WGF-Nutzer Stufe 3

Re: Testsendungen Radio1620 am 10.11. und 17.11.

Ich habe jetzt mal den immer störenden Datenfunk im USB mit verschiedenen Empfängern nach dem Laufzeitprinzip anpeilen lassen. Dabei komme ich immer nur auf dieses Gebiet.







Kennt jemand eine Küstenfunkstelle mit passender Ausrüstung?

Zur Zeit toben sich auch die NL-Piraten stark im Grenzwellenbereich oberhalb der offiziellen MW aus, klar ist Wochenende. Da wird es heute Abend schwerer als so schon. Nichts für Empfänger mit ungerichtet arbeitender Antenne (MiniWhip,...) oder wenn das Signal über die Niederlande zum Empfänger drüber muss.
Für DAB+ Hörer auf Sylt, Helgoland oder auch an der Ostküste Englands wäre heute Nacht ein Empfangsversuch ideal. Außenantenne für Band III ist zu empfehlen! Für DAB-Empfänge gibt es ein spezielles VHF-"Diplömchen".


73 + 55
B45

Nachtrag 21.20: Gerade eine Mail bekommen, heute nur ein Stunde AM von 22 - 23 Weltzeit, DRM entfällt, DAB+ ohne zeitliche Einschränkungen. Die MW Antenne muss wegen kommende Ladungsarbeiten abgenommen werden, da man das nicht in letzter Minute machen kann.

Zuletzt bearbeitet am 02.11.19 22:22

Datei-Anhänge
Peilung1.jpg Peilung1.jpg (6x)

Mime-Type: image/jpeg, 63 kB

Peilung2.jpg Peilung2.jpg (7x)

Mime-Type: image/jpeg, 72 kB

Peilung3.jpg Peilung3.jpg (6x)

Mime-Type: image/jpeg, 71 kB

02.11.19 20:37
Pentium4User 

WGF-Nutzer Stufe 3

02.11.19 20:37
Pentium4User 

WGF-Nutzer Stufe 3

Re: Testsendungen Radio1620 am 10.11. und 17.11.

Irgendwo habe ich auch gelesen, dass das Signal aus Deutschland kommen soll.

02.11.19 22:41
basteljero 

WGF-Einsteiger

02.11.19 22:41
basteljero 

WGF-Einsteiger

Re: Testsendungen Radio1620 am 10.11. und 17.11.

Hallo miteinander,
Konnte endlich den Sender hören, sogar recht laut. Wird sich wohl von der Ostsee in
Richtung Nordsee aufgemacht haben.

Jens

02.11.19 23:18
APo66 

WGF-Nutzer Stufe 2

02.11.19 23:18
APo66 

WGF-Nutzer Stufe 2

Re: Testsendungen Radio1620 am 10.11. und 17.11.

Ich glaub, ich werd zu alt für diesen Kram.
Nichts. Auch auf keinem Web SDR seh oder hör ich was.
Irgend etwas ist auf 1619. Und das hör ich auch in meinem Radio.

Andreas

Die Realität, entspricht nicht meinem Naturell.

03.11.19 01:17
Bernhard45 

WGF-Nutzer Stufe 3

03.11.19 01:17
Bernhard45 

WGF-Nutzer Stufe 3

Re: Testsendungen Radio1620 am 10.11. und 17.11.

basteljero:
Hallo miteinander,
Konnte endlich den Sender hören, sogar recht laut. Wird sich wohl von der Ostsee in
Richtung Nordsee aufgemacht haben.


Jens

Ja so ist es Jens, Glückwunsch zum Empfang!

APo66:
Ich glaub, ich werd zu alt für diesen Kram.
Nichts. Auch auf keinem Web SDR seh oder hör ich was.

Glaub ich nicht! Das Signal war heute entlang der engl. Küste in mehreren SDRs gut zu hören, auch auf Twente gab es das Signal wechselweise mit Fading bis unter die Nachweisgrenze, kurz danach mit S8-9. Die anderen Piraten aus NL waren dem Seesender gnädig und haben ihn nicht weggedrückt.

APo66:
Irgend etwas ist auf 1619. Und das hör ich auch in meinem Radio.

Andreas


Dann gratuliere ich schonmal Andreas! Nach einem Telefonat heute wurde der Sender mal 1-2 kHz nach unten korrigiert um mit dem oberen Seitenband etwas aus dem Natosignal rauszukommen! Aus Radio 1620 wurde also 1618.5 kHz. Besser als komplett einen anderen Kanal zu nehmen, denn dann würde niemand die Station finden.

Video zum Empfang über SDR Twente lade ich schon hoch.

73+55
Bernhard

Zuletzt bearbeitet am 03.11.19 01:19

03.11.19 08:06
APo66 

WGF-Nutzer Stufe 2

03.11.19 08:06
APo66 

WGF-Nutzer Stufe 2

Re: Testsendungen Radio1620 am 10.11. und 17.11.

Moin Bernhard
Ich hab das beschriebenen so zwischen 23 uns 23: empfangen.
Es war sehr dünnes Signal. Ich hörte da Songs wie;
Kids in Amerika oder auch Listen to the Radio. War das wirklich der richtige Sender?
Da waren auch noch viele ander schöne Sachen, aber an die beiden kann ich mich noch genau erinnern.
Ich war mir fast sicher das das nicht Radio 1620 war.
Wie wurde da gesprochen? War ja nicht soo viel, aber war das englisch?

Gruß
Andreas

Die Realität, entspricht nicht meinem Naturell.

Zuletzt bearbeitet am 03.11.19 08:30

03.11.19 10:21
basteljero 

WGF-Einsteiger

03.11.19 10:21
basteljero 

WGF-Einsteiger

Re: Testsendungen Radio1620 am 10.11. und 17.11.

Hallo Andreas,
Aktuell:
http://sielsdr.ddns.net:8073/
http://94.214.128.124:8073/

Das man manchen SDR nichts oder wenig hört könnte daran liegen, dass die Antennen eher für KW
konzipiert sind und am jeweiligen Standort.(Schiff zur Empfangsantenne).
Die Hauptempfangsrichtung der Antenne des SDR kennt man ja auch nicht.
Also verschiedene SDR über etwas längere Zeit probieren.

Ganz wichtig: Bandbreite auf "Amplitudenmodulation-schmal" stellen (AMN), auf "AM" drückt
der höher liegende Störer das Signal weg.


Jens

Zuletzt bearbeitet am 03.11.19 10:57

03.11.19 11:27
APo66 

WGF-Nutzer Stufe 2

03.11.19 11:27
APo66 

WGF-Nutzer Stufe 2

Re: Testsendungen Radio1620 am 10.11. und 17.11.

Hi Jens
Also den Störer kann man ja mit nem WEB SDR, an sich ganz, und mit meinem Radio sehr gut ausblenden.
Das hab ich auch getan.
Ich bin mir nur noch nicht so ganz sicher ob ich den Sender gestern wirklich etwas gehört habe. Ich will mal das Video vom Berhard abwarten.
Ist der Störer eigentlich so ein Stanag Signal?
Ich meine mal gelesen zu haben das so ein Sender ist Rostock steht. Aber die Frequenz sollte eigentlich größer sein.
Weiß wer, wie stark die normalerweise senden?
Ich will mal sehen, ob ich in etwa die Richtung raus bekomme.

Andreas

Die Realität, entspricht nicht meinem Naturell.

03.11.19 14:44
Bernhard45 

WGF-Nutzer Stufe 3

03.11.19 14:44
Bernhard45 

WGF-Nutzer Stufe 3

Re: Testsendungen Radio1620 am 10.11. und 17.11.

APo66:
Es war sehr dünnes Signal. Ich hörte da Songs wie; Kids in Amerika ...

Nochmal Glückwunsch, ja Kim Wilde stand gestern mit diesem Song u.a. auch auf der Playlist des verkürzten Notprogramms.

Ich habe Dir diesen Song nochmal mit Empfang auf Twente rausgesucht. Wie man hören kann, auf Twente liegt zwischen
"ich höre nix" und "gut aufnehmbar" [ab 0:31] nur wenige Augenblicke. Viel viel stabilerer Empfang war auf SDRs an der Ostküste England zu bekommen. Das nennt man dann wohl Wellengang!

https://youtu.be/z_8Rn2DLNUU

Hier nochmal die URL da der YT-Player nicht richtig eingebunden wird: https://youtu.be/z_8Rn2DLNUU

Andreas, wenn Du eine QSL haben willst, dann schreibe mir mal deine Daten dafür in eine PN und ich gebe Sie weiter. Du hast die Station ja identifizieren können. Jens du hattest laut PN ja gestern auch Empfang, für Dich das gleiche Angebot.


Gruß Bernhard

 1 2 3 4
 1 2 3 4
Mittelwellensignal   Testsendungen   Mittelwellenfrequenz   Grenzwellenbereich   Nato-Schiffsdiesel   selbstverständlich   Amplitudenmodulation-   Raumwellenausbreitung   Empfangsbeobachtungen   Scandinavienfähre   Empfangsbestätigungen   Radio1620   unverschlüsselter   Zuletzt   Hauptempfangsrichtung   Firmwareentwicklung   Empfangsberichte   Kontinentaleuropa   bearbeitet   Überreichweiten