| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

Wumpus-Gollum-Forum von "Welt der Radios".
Fachforum für Sammler, Interessierte, Bastler
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

PHILIPS Schaltpläne und Manuals
  •  
 1 2
 1 2
21.08.19 15:55
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

21.08.19 15:55
Martin.M 

WGF-Premiumnutzer

PHILIPS Schaltpläne und Manuals

hallo alle,

ich hab im Archiv sehr viele Philips-Manuals.
Wer einen Schaltplan oder sowas sucht für Philips Messtechnik.
Gescannt wird nur bei Bedarf das ist einfach zuviel Arbeit.



GM 4530 mit Schaltplan
GM 5601 mit Schaltplan
GM 5601 mit Schaltplan
GM 5655/01 mit Schaltplan
Planungsunterlagen Audiotechnik (Mappe)
PM 2422A mit Schaltplan
PM2520 BDA
PM2503 mit Schaltplan
PM 3050 BDA
PM 3216 mit Schaltplan
PM 3217 mit Schaltplan
PM 3220 mit Schaltplan
PM 3225 mit Schaltplan
PM 3231 mit Schaltplan
PM 3232 mit Schaltplan
PM 3110 mit Schaltplan
PM 3200 mit Schaltplan
PM 3267 BDA
PM 3267 / 3267U service
PM3232 mit Service
PM3350A/52A/55/57/65A/67A/75/77 operation
PM 3365A/67A/75/77 mit Service
PM 6667 / 6668 mit Service
PM 6667 / 6668 mit Service
PM 6673...76 operation
PM8957A/8958A Programming Card
PM8957A Communication Interface Manual
PM8957A Communication Interface Manual

lG Martin

Zuletzt bearbeitet am 21.08.19 15:58

Datei-Anhänge
ph.jpg ph.jpg (26x)

Mime-Type: image/jpeg, 142 kB

apollo, RWA und Debo gefällt der Beitrag.
    !
    !!! Photos, Graphiken nur über die Upload-Option des Forums, KEINE FREMD-LINKS.    

    !!! Keine Komplett-Schaltbilder, keine Fotos, keine Grafiken, auf denen Urheberrechte Anderer liegen!
    Solche Uploads werden wegen der Rechtslage kommentarlos gelöscht!

    Nicht nur den neuesten Beitrag eines Threads lesen.

    Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar sind, ohne deren schriftliche Zustimmung.
    28.11.19 18:20
    RF-Tech 

    Einsteiger

    28.11.19 18:20
    RF-Tech 

    Einsteiger

    Re: PHILIPS Schaltpläne und Manuals

    RF-Tech

    Hallo Martin.F

    Habe ein Problem.
    Mein fast neuer Digital-Analog-Oszi Philips PM3350A hat keine Hochspannung mehr, weil Kaskade durchgeschlagen, defekt.
    Bezeichnung: ERO, BR 2000-641-505. Über ASWO und Internet nicht zu bekommen.
    Hast du, ich darf doch du sagen, eine Quelle, wo ich sowas bekommen kann?
    Besonderheit bei der Kaskade ist ein kurzes rotes Hochspannungs-Kabel mit Druckknopf!!

    Danke für deine Info

    B.Kirstein

    Zuletzt bearbeitet am 28.11.19 19:05

    Datei-Anhänge
    R0016718.JPG R0016718.JPG (30x)

    Mime-Type: image/jpeg, 660 kB

    R0016721.JPG R0016721.JPG (21x)

    Mime-Type: image/jpeg, 660 kB

    R0016720.JPG R0016720.JPG (14x)

    Mime-Type: image/jpeg, 701 kB

      28.11.19 18:35
      Martin.M 

      WGF-Premiumnutzer

      28.11.19 18:35
      Martin.M 

      WGF-Premiumnutzer

      Re: PHILIPS Schaltpläne und Manuals

      hallo auch,

      wenn das eine reine Kaskade ist, also ohne Miniwandlertrafochen für Bildröhrenheizung u.ä. dann kann man ziemlich einfach eine basteln.
      Der aufbau dieser Dinger ist eigentlich immer der gleiche, man muß nur wissen wieviele Stufen sie hat.

      lG Martin

        28.11.19 19:18
        RF-Tech 

        Einsteiger

        28.11.19 19:18
        RF-Tech 

        Einsteiger

        Re: PHILIPS Schaltpläne und Manuals

        RF-Tech

        Ich glaube nicht, das man einfach eine Kaskade zusammenlöten kann. Zumal der UF= Focus nicht angelötet ist sondern anders geregelt wird. Das ist ein Industrie-Oszi , der auch mal aus dem Auto fallen kann ohne Schaden.
        Platine extrem mit Geäuse verbunden und Kaskade eingeklebt.
        Hatte 1992 einen Preis von 9932,-DM, also umgerechnet heute ca 4280,-€. Also kein China-*(F)*!!

        Habe noch einige Fotos angehängt.
        Ich brauch Ersatzteile, keine guten Ratschläge.
        Die mach ich mir jeden Abend selber.

          28.11.19 19:23
          Martin.M 

          WGF-Premiumnutzer

          28.11.19 19:23
          Martin.M 

          WGF-Premiumnutzer

          Re: PHILIPS Schaltpläne und Manuals

          RF-Tech:
          Ich brauch Ersatzteile, keine guten Ratschläge.

          dann setz ein Inserat und poste nicht im Diskussionsbereich des Forums, danke.

            28.11.19 20:56
            ELEK 

            WGF-Nutzer Stufe 2

            28.11.19 20:56
            ELEK 

            WGF-Nutzer Stufe 2

            Re: PHILIPS Schaltpläne und Manuals

            Zitieren:
            Ich brauch Ersatzteile, keine guten Ratschläge.
            Die mach ich mir jeden Abend selber.

            ...au au, kein guter Einstieg, hier würde ich nichtmal antworten, wenn ich das Teil liegen hätte...

              28.11.19 22:31
              Debo 

              WGF-Nutzer Stufe 3

              28.11.19 22:31
              Debo 

              WGF-Nutzer Stufe 3

              Re: PHILIPS Schaltpläne und Manuals

              Hallo RF-Tech,

              hier Einsteiger sein und sich gleich im Ton vergreifen , das ist nicht fein.

              Das 50MHz Gerät ist nichts besonderes und daher in größerer Stückzahl gebaut worden, immermal wieder irgendwo angeboten verfügbar. Am besten ein geschundenes, aber funktionierendes Zweitgerät kaufen und den Baustein ausbauen. Ein Zweitgerät kosten heute praktisch nicht mehr als eine 30 Jahre rumlagernde neue originale Kaskade.
              Auf deiner Platine würde ich noch weitere typisch anfällige Philipsbauteile tauschen, aber als "Superelektroniker" weisst du ja sicher bestens Bescheid.

              Debo

              Zuletzt bearbeitet am 28.11.19 22:38

                29.11.19 12:19
                Reflex-Kalle 

                WGF-Einsteiger

                29.11.19 12:19
                Reflex-Kalle 

                WGF-Einsteiger

                Re: PHILIPS Schaltpläne und Manuals

                RF-Tech:
                RF-Tech

                Ich glaube nicht, das man einfach eine Kaskade zusammenlöten kann. Zumal der UF= Focus nicht angelötet ist sondern anders geregelt wird.
                ...

                Deshalb glaube ich, dass es eine „Standard-Kaskade“ eines Philips TV-Gerätes ist. Zerlege vorsichtig die Kaskade (brauchst ja eh das spezielle Hochspannungskabel), dann wird man sehen, was die Kaskade ist und mit was man sie ersetzen kann.

                Gruß

                (Reflex-)Kalle

                  29.11.19 18:19
                  j.werner 

                  WGF-Nutzer Stufe 3

                  29.11.19 18:19
                  j.werner 

                  WGF-Nutzer Stufe 3

                  Re: PHILIPS Schaltpläne und Manuals

                  Hallo,RF-Tech.Habe in meiner König Kaskadenliste von 1985 mal nachgeschaut.Es handelt sich bei BG 2000-641 um eine Standardkaskade mit kleinen Abmessungen.Sie hat die gleichen technischen Daten wie die weitverbreitete Bg 1895-641 Lk (Lk langesKabel).Wenn du diese mechanisch unter Beachtung der Gerätesicherheit unterbringen kannst wäre es eine Möglichkeit den Fehler zu beheben.
                  mfg.Joachim.(ehem.RF.Tech.)

                    29.11.19 22:11
                    RF-Tech 

                    Einsteiger

                    29.11.19 22:11
                    RF-Tech 

                    Einsteiger

                    Re: PHILIPS Schaltpläne und Manuals

                    Martin.M:
                    hallo auch,

                    wenn das eine reine Kaskade ist, also ohne Miniwandlertrafochen für Bildröhrenheizung u.ä. dann kann man ziemlich einfach eine basteln.
                    Der aufbau dieser Dinger ist eigentlich immer der gleiche, man muß nur wissen wieviele Stufen sie hat.

                    lG Martin

                    RF-Tech

                    Ich bastel doch keine Kaskade zusammen oder löte eine falsche in ein so hochwertiges Messgerät ein!!
                    Natülich weis ich, wie einen Kakade aufgebaut ist. Mit DiC(R)-Schaltung.
                    Aber ein BJT ist eigentlich auch auch immer gleich aufgebaut. Warum gibt es davon über 2000 verschiedene?
                    Genau so verhält sich das mit Kaskaden. Da gibt es halt Unterschiede.
                    Meine Kaskade kommt nicht aus dem Fernsehbereich, und da habe ich einige 100 + DST gewechselt.
                    Der Typ war nicht mal bei ASWO im Programm.
                    Und einen alten König oder Aswo oder HR-Diemen Katalog, wo eventuell das Innenleben und Daten oder Vergleichstypen aufgelistet sind, habe ich nicht mehr.
                    Außerdem versucht man immer das Orginalteil ein zu bauen.
                    Habe ich so gelernt.

                       1 2
                       1 2
                      Hochspannungs-Kabel   Digital-Analog-Oszi   Wumpus-Gollum-Forum   Kaskade   Voxhaus-Gedenktafel   Manuals   „Standard-Kaskade“   RF-Tech   Schaltplan   über-dimensioniert   Planungsunterlagen   Bildröhrenheizung   Superelektroniker   welt-der-alten-radios   Miniwandlertrafochen   PHILIPS   Fronteinstellungen   Schaltpläne   Mess-Kalibrier-punkt   Hochspannungskabel