| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

Wumpus-Gollum-Forum von "Welt der Radios".
Fachforum für Sammler, Interessierte, Bastler
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

Philips Goya Royal (K8D)
  •  
 1 .. 4 5 6 7 8
 1 .. 4 5 6 7 8
16.02.10 23:21
bleschi1977

nicht registriert

16.02.10 23:21
bleschi1977

nicht registriert

Re: Philips Goya Royal (K8D)

Jau ein sehr schönes Fernseh Gerät.
Das stimmt wenn der ohne ende lief ist auch nichts mehr zu beleben.
Ich habe mal gehört das die meisten einfach weggestellt wurden wil was neues herkam,
wen ja dan ist es doch gut :=).
ich habe es immer so gemacht um die Bildröhre zu schonen indem ich den Contrast soweit es möglich war herunter zu drehen das selbe auch mit Farbe und Helligkeit aber so das man noch gut gucken konnte und die elektronik schonte,
hat es was gebracht oder ist es egal????
Lg Markus

Ps: Schik mal bitte ein Bild von Telefunken 8820,man kann ja nie wissen :=),ob man an so einen Tv vorbei leuft wenn man nicht weis wie er aussieht.

Zuletzt bearbeitet am 24.02.10 23:23

!
!!! Photos, Graphiken nur über die Upload-Option des Forums, KEINE FREMD-LINKS.    

!!! Keine Komplett-Schaltbilder, auf denen Urheberrechte Anderer liegen!

Nicht nur den neuesten Beitrag eines Threads lesen.

Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar sind, ohne deren schriftliche Zustimmung.
24.02.10 23:16
Mark-Andre 

WGF-Nutzer Stufe 3

24.02.10 23:16
Mark-Andre 

WGF-Nutzer Stufe 3

Re: Philips Goya Royal (K8D)

Hallo zusammen!
Wo ich das grad lese.....Den Loewe-Opta Farbfernseher hatte ich auch "inne Bucht" entdeckt als die Auktion noch lief. Ich kenne mich zwar mit reparaturen von Fernsehern überhaupt nicht aus,aber als ich ihn gesehn hab,hab ich ihn sofort als einen der ersten Farb tv's indentifiziert. Anhand der hellen Bildröhre,und,wenn man das Foto sehr gezoomt hat,konnte man das Color emblem erkennen. Glück dem der das schöne Stück relativ günstig ersteigern konnte! Ich mag diese alten Farbfernseher auch gerne! Die sahen bis weit in 70er Jahre einfach nur genial aus,mal abgesehn von der aufwendigen Technik!

MFG Andre

24.02.10 23:44
roehrenfreak

nicht registriert

24.02.10 23:44
roehrenfreak

nicht registriert

Re: Philips Goya Royal (K8D)

Hi Andre,

der aufsteigende warme Dunst all dieser "Röhrengräber" hat mich seit je her "berauscht" (bitte nicht allzu wörtlich nehmen, ok?) und tut es noch immer...

Freundliche Grüsse,
Jürgen rf

Noli turbare circulos meos (Störe meine KREISE nicht! - Archimedes)

24.02.10 23:50
bleschi1977

nicht registriert

24.02.10 23:50
bleschi1977

nicht registriert

Re: Philips Goya Royal (K8D)

Hi Andre
Hatte auch den Loewe/Opta gesehen nachdem mich Jemand Darauf aufmerksam machte :=),ging echt für gutes Geld weg,
ein chickes Teilchen.
Ein Phillips mit K9 Chassis ging für über 300€ weg.

Lg Markus

25.02.10 00:10
roehrenfreak

nicht registriert

25.02.10 00:10
roehrenfreak

nicht registriert

Re: Philips Goya Royal (K8D)

Hi Markus,

Du sagst: "Ein Phillips mit K9 Chassis ging für über 300€ weg."

Und ich Blödmann habe meinen letzten guten alten K9 mit einer richtig kräftigen Bildröhre vor etwa zwölf Jahren verschenkt...

Sh.. - was ein Jammer. Ich bin ein hoffnungsloser Fall Ähh - wo geht´s hier bitte zum Check-in für die Bekloppten-Klinik??

Freundliche Grüsse,
Jürgen rf

Noli turbare circulos meos (Störe meine KREISE nicht! - Archimedes)

25.02.10 01:13
bleschi1977

nicht registriert

25.02.10 01:13
bleschi1977

nicht registriert

Re: Philips Goya Royal (K8D)

Hallo Jürgen
ENTWAHRNUNG ich muss mich Entschuldigen ,
ich habe nochmal nachgesehen,ich habe die Auktion noch gespeichert gehabt es war kein K9 sondern ein Phillips
mit K7 Chassis .

Ich glaube eher sollte ich in die Balla Burg
Lg Markus

Zuletzt bearbeitet am 25.02.10 01:14

25.02.10 16:48
yehti 

WGF-Nutzer Stufe 2

25.02.10 16:48
yehti 

WGF-Nutzer Stufe 2

Re: Philips Goya Royal (K8D)

Moin!
Ja, das ist merkwürdig genug.
Der letzte K7, auch als Schrank, abzuholen in der Nähe von Düsseldorf, brachte vor etwa 3 Monaten keine dreißig Euro.
Jetzt läuft da schon wieder einer.
Ansonsten: Ein Saba "E" liegt meistens bei 500 bis 600 €, ein "F" oder "G" bei 300 bis 400, Körting ist unbezahlbar.
Graetz der 2. Baureihe gibt es dagegen für kleines Geld, ein 66er ging vor etwa einem Jahr um die 10€ weg, ein Fähnrich ist trotz dreimaligen einstellens nicht weggegangen.
Na gut, man muß das Angebot auch finden.
Andererseits ist auch interessant, was für Geräte manche schon für sammelnswert halten.
Bei solchen Preisen kann ich jedenfalls nicht mithalten, und dann noch der Transport hierher kurz vor de Graense til Danmark...
Bei dem Löwen habe ich übrigens bei etwa 50€ aufgehört, mehr ist im Moment einfach nicht drin.
Gruß Gerrit

25.02.10 18:55
bleschi1977

nicht registriert

25.02.10 18:55
bleschi1977

nicht registriert

Re: Philips Goya Royal (K8D)

Hi Gerrit
Da gebe ich dir recht,aber ich denke datte einer ein höchstgebot reingeworfen und der Tv lief auf den Bildern,
ich grase systematisch die Bucht ab und habe den aus Neuss oder wo das war auch im Auge,
schade den Fähnrich hätteich gene gehabt :=)
aber okee man sollte sich immer eine grenze setzen wos aufhört,wie man sagt soll man ja auch die kirche im Dorfe lassen,
ich kaufe liebe Delta Röhrenfernseher die niemand möchte,das sind auch schöne Geräte oder?.
Sind die Körtings so viel wert wegen der seltenheit?
Lg Markus

Zuletzt bearbeitet am 25.02.10 18:59

 1 .. 4 5 6 7 8
 1 .. 4 5 6 7 8
Philips   Transistorfarbfernsehern   kOhm-Schirmgitterwiderstand   Guinness-Buch-Rekord-verdächtig   Sicherheits-Dienstleister   Schlitzmasken-Dünnhalsbildröhre   Farbfernseher   Zuletzt   Chassis   Fernseher   Bildröhre   Farnreinheitseinstellung   volltransistorisierten   Unterhaltungselektronik   bearbeitet   Bildhintergrund-Stabilisierung   PHILIPS-Röhrenfarbfernseher   Diodensplit-Zeilentrafo   blaupunkt   Delta-Dünnhalsbildröhre