| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

Wumpus-Gollum-Forum von "Welt der Radios".
Fachforum für Sammler, Interessierte, Bastler
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

SAQ geht in die Luft ;-)
  •  
 1 2 3 4
 1 2 3 4
12.09.20 14:17
APo66 

WGF-Nutzer Stufe 2

12.09.20 14:17
APo66 

WGF-Nutzer Stufe 2

Re: SAQ geht in die Luft ;-)

Auf Facebock ist ein Live Video.
https://www.facebook.com/radiostacjababice/
Das Teil ist immer noch am Boden.

Die Realität, entspricht nicht meinem Naturell.

!
!!! Photos, Graphiken nur über die Upload-Option des Forums, KEINE FREMD-LINKS.    

!!! Keine Komplett-Schaltbilder, keine Fotos, keine Grafiken, auf denen Urheberrechte Anderer liegen!
Solche Uploads werden wegen der Rechtslage kommentarlos gelöscht!

Nicht nur den neuesten Beitrag eines Threads lesen.

Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar sind, ohne deren schriftliche Zustimmung.
12.09.20 14:34
APo66 

WGF-Nutzer Stufe 2

12.09.20 14:34
APo66 

WGF-Nutzer Stufe 2

Re: SAQ geht in die Luft ;-)

Jetzt sehe ich nur noch das Auto. :-(

Jetzt hab ich ihn. SP5AXL-9 ist der Ballon. Ist gerade 5 Km hoch.
Hier ist noch nichts zu hören.

Zuletzt bearbeitet am 12.09.20 14:42

12.09.20 14:40
WalterBar 

WGF-Premiumnutzer

12.09.20 14:40
WalterBar 

WGF-Premiumnutzer

Re: SAQ geht in die Luft ;-)

Ein Auto in 5km Höhe, mach keine Witze. Kennung ist SP5AXL-9
Erwartungsgemäss kein Signal auf 14,2



Zuletzt bearbeitet am 12.09.20 16:33

Datei-Anhänge
sp5axl-9.jpg sp5axl-9.jpg (8x)

Mime-Type: image/jpeg, 173 kB

12.09.20 15:32
APo66 

WGF-Nutzer Stufe 2

12.09.20 15:32
APo66 

WGF-Nutzer Stufe 2

Re: SAQ geht in die Luft ;-)

Sagt mal, hat wer ne Adresse von nem WEB SDR, wo das Signal zu sehen ist?
Ich hör da nichts und hab auch noch in keinem WEB SDR was gesehen. :-(

Gruß
Andreas

Die Realität, entspricht nicht meinem Naturell.

12.09.20 15:34
WalterBar 

WGF-Premiumnutzer

12.09.20 15:34
WalterBar 

WGF-Premiumnutzer

Re: SAQ geht in die Luft ;-)

basteljero:

"az659834.vo.msecnd.net/eventsairwesteuprod/production-atpi-public/7a9ca707aa27436d98b98892e4fc945d"
Wenn ich richtig gelesen habe, kann man mit nur einem Watt und 15m inerhalb eines Gletschers auf VLF bis nach Finnland
kommen. Kommt die "Erdantenne" wieder in Mode?


Hallo Jens,

derartige esotherische Verrücktheiten liest und findet man immer wieder. Wie ich gerade gesehen habe, kommt das Papier aus dem gleichen Hause der Ballonfahrer heute. Als vor langer Zeit Wide-CDMA und Spreiztechniken zumindestens theoretisch schon aktuell waren, kam ähnlicher Unsinn auf. Aber man muss VLF eben auch abstrahlen können. Das geht nun einmal nicht mit einem 0,0074 * Lambda Dipol. Ich wette, die sind mit ihrem Konstrukt nicht eine Wellenlänge weit gekommen. Mein Heim-Modulator hat 0,0033 Lambda und kommt 0,025 Lambda weit. Machbare Antennenbandbreite und möglicher Datendurchsatz sind noch ein weiteres Thema. Es lohnt sich, Dokumente über Goliath zu studieren. Unsere Grossväter waren nicht dumm.


Gruss
Walter

Nachtrag: Auch das Studium der IGLUNA-Präsentation konnte an meiner Meinung über VLF-Funkausbreitung und -antennen etwas ändern

Zuletzt bearbeitet am 14.09.20 09:20

12.09.20 15:51
APo66 

WGF-Nutzer Stufe 2

12.09.20 15:51
APo66 

WGF-Nutzer Stufe 2

Re: SAQ geht in die Luft ;-)

Das wars.
Es geht wieder abwärts.


Die Realität, entspricht nicht meinem Naturell.

12.09.20 15:56
WalterBar 

WGF-Premiumnutzer

12.09.20 15:56
WalterBar 

WGF-Premiumnutzer

Re: SAQ geht in die Luft ;-)

Vielleicht können sie ihre Sachen am Erdboden wieder einsammeln.

12.09.20 16:14
APo66 

WGF-Nutzer Stufe 2

12.09.20 16:14
APo66 

WGF-Nutzer Stufe 2

Re: SAQ geht in die Luft ;-)

Hat denn jemand auf 2 Meter etwas empfangen?
Bei mir war auch da nichts aufzunehmen.

Gruß
Andreas

Die Realität, entspricht nicht meinem Naturell.

12.09.20 16:29
WalterBar 

WGF-Premiumnutzer

12.09.20 16:29
WalterBar 

WGF-Premiumnutzer

Re: SAQ geht in die Luft ;-)

Offenbar hat der Ballon Mühe, eine internetverbundene APRS Station der Umgebung in 800m Höhe zu erreichen.

Zuletzt bearbeitet am 12.09.20 16:36

12.09.20 20:55
basteljero 

WGF-Nutzer Stufe 3

12.09.20 20:55
basteljero 

WGF-Nutzer Stufe 3

Re: SAQ geht in die Luft ;-)

Hallo Walter,
Die Sendeanlagen des "Goliath" sind laut wiki auch heute noch, militärisch genutzt, in Russland in Betrieb.
Besteht also die Möglichkeit, dass sie der Nachwelt erhalten bleiben, wie "SAQ-Grimeton".
War auf jeden Fall ein unterhaltsamer Nachmittag, und den Initiatoren des Projektes kann man
zum erfolgreichen Flug des Ballons (oder muss man Fahrt schreiben?) gratulieren.
Für mich war es das erste Mal, das ich in diese Bereiche reingehört habe, und es ist erstaunlich,
mit welcher brachialen Lautstärke z.B die Zeitzeichen-Sender auf 60 kHz oder 77,5 kHz
einfallen.
Hier in Niedersachsen besonders laut: 23,4 kHz. 8x schlappe 100 kW Sendeleistung.
("wiki": Marinefunksendestelle Rhauderfehn)

Gruß
Jens

Zuletzt bearbeitet am 12.09.20 22:00

 1 2 3 4
 1 2 3 4
Marinefunksendestelle   entspricht   Diskriminatorausgang   microprocessor-controlled   Zuletzt   do-stratosfery-to-the-stratosphere   IGLUNA-Präsentation   GPS-Standortübertragungen   Naturell   Realität   eventsairwesteuprod   Anzeige-Verstärker   bearbeitet   Antennenwirkungsgrad   Andreas   Wettersatellitenempfang   7a9ca707aa27436d98b98892e4fc945d   production-atpi-public   Polytronic-Baukasten   VLF-Funkausbreitung