| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

Wumpus-Gollum-Forum von "Welt der Radios".
Fachforum für Sammler, Interessierte, Bastler
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

SAQ geht in die Luft ;-)
  •  
 1 2 3 4
 1 2 3 4
12.09.20 21:49
APo66 

WGF-Nutzer Stufe 2

12.09.20 21:49
APo66 

WGF-Nutzer Stufe 2

Re: SAQ geht in die Luft ;-)

Ja Spaß macht mir diese Gelausche auch immer. Wobei es ja schöner ist, wenn auch etwas aufzunehmen ist.
Die U Bootsender und auch die Zeitzeichen sind schon sehr stark.
Das Wetter aus Pinneberg ist auch immer sehr gut aufzunehmen.
Vor wenigen Jahren hatte die Russen noch so eine interessante Geschichte am Start. Alphanavigation.
Das waren recht gut erkennbare Sender im Bereich 10 -15 KHz. Da sie hier nicht so stark waren, konnte man die gut als SAQ Test nutzen.
Wenn die sauber aufzunehmen waren, sollte SAQ auch klappen.
Aber die sind nun aus oder so schwach, das sie nicht mehr nutzbar sind.
Ja da hilft nur warten.
Weihnachten ist ja nicht mehr so weit weg. Und vieleicht senden die ja auch am UN Tag noch einmal.

Gruß
Andreas


Die Realität, entspricht nicht meinem Naturell.

!
!!! Photos, Graphiken nur über die Upload-Option des Forums, KEINE FREMD-LINKS.    

!!! Keine Komplett-Schaltbilder, keine Fotos, keine Grafiken, auf denen Urheberrechte Anderer liegen!
Solche Uploads werden wegen der Rechtslage kommentarlos gelöscht!

Nicht nur den neuesten Beitrag eines Threads lesen.

Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar sind, ohne deren schriftliche Zustimmung.
12.09.20 22:31
AnalogRadio 

Einsteiger

12.09.20 22:31
AnalogRadio 

Einsteiger

Re: SAQ geht in die Luft ;-)

Ich hatte heute auch versucht den Ballon zu hören, war aber nicht möglich.
Die Zeitzeichen Sender gehen natürlich sehr gut, allen voran DCF 77, aber auch den Englischen Sender konnte ich hören wenn auch nicht so stark.
Am kräftigsten sind bei mir immer noch die Steuer Sender auf 129Khz und extrem stark auf 139Khz.

Ich habe mal ein kleines Video davon gemacht.

https://youtu.be/aKT_7ybu8Gc

Gruß Michael

13.09.20 23:46
Axel 

WGF-Nutzer Stufe 2

13.09.20 23:46
Axel 

WGF-Nutzer Stufe 2

Re: SAQ geht in die Luft ;-)

Hallo zusammen,

Ich hatte es gestern auch versucht und bin mit MiniWihip und UP-Konverter für Tecsun PL660 und Turnstyle für Baofeng UVR-5 in die Botanik gefahren.
Auf VLF nix, aber auf VHF konnte ich kurze Datenpakete aufnehmen, allerdings in unregelmäßigen Abständen, so das ich meine Zweifel hatte, das es was mit dem Ballon zu tun haben könnte.
Ich kenne mich damit aber auch nicht so gut aus und werde mich da mal schlau machen mit der Decodierung von Wettersonden o.ä. auf dem PC.

Aber Spaß hat es wieder gemacht und die "üblichen Verdächtigen" auf Längstwelle (Rauderfehn, Anthorn, Frankfurt, Pinneberg) kamen glasklar rein.

Pinneberg und Burg kriege ich Zuhause (JO53MM) sogar mit einem Langwellen-Detektor rein, allerdings sehr sehr leise. (logisch )
Mit einem Langwellen-Audion ist es schon lauter und ich würde damit vielleicht sogar die Decodierung von Pinneberg mit Fl-Digi hinkriegen, aber die Trennschärfe des Audions (Polytronic-Baukasten) lässt zu wünschen übrig, da haut Burg immer wieder dazwischen...


Viele Grüße,

Axel





.........................................................................................................................
.
Da will man endlich mal in Ruhe die Werkstatt aufräumen und was passiert?
...Man hat keine Lust.


.

 1 2 3 4
 1 2 3 4
Wettersatellitenempfang   Langwellen-Detektor   Marinefunksendestelle   entspricht   Anzeige-Verstärker   7a9ca707aa27436d98b98892e4fc945d   Längstwellensignal   Diskriminatorausgang   IGLUNA-Präsentation   Antennenwirkungsgrad   Polytronic-Baukasten   GPS-Standortübertragungen   Andreas   Realität   bearbeitet   eventsairwesteuprod   production-atpi-public   Zuletzt   Naturell   do-stratosfery-to-the-stratosphere