| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

Wumpus-Gollum-Forum von "Welt der Radios".
Fachforum für Sammler, Interessierte, Bastler
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

Deutsche Mittelwelle am Ende. Trotzdem Mittelwelle hören?
  •  
 1 .. 10 .. 18 19 20 21 22
 1 .. 10 .. 18 19 20 21 22
28.01.19 19:54
WalterBar 

WGF-Premiumnutzer

28.01.19 19:54
WalterBar 

WGF-Premiumnutzer

Re: Deutsche Mittelwelle am Ende. Trotzdem Mittelwelle hören?

Hallo zusammen,

in diesem Zusammenhang dürfte folgender Link interessant sein, auch weil er die momentan aktiven Kleinsender in Deutschland auflistet:

https://www.radioszene.de/129735/bagatel...ittelwelle.html


Gruss
Walter

Nachtrag: Die Abbruchgenehmigung für Wilsdruff ist erteilt worden. Der Verein will nun eine Unterschriftenaktion starten.

Zuletzt bearbeitet am 30.01.19 10:23

!
!!! Photos, Graphiken nur über die Upload-Option des Forums, KEINE FREMD-LINKS.    

!!! Keine Komplett-Schaltbilder, keine Fotos, keine Grafiken, auf denen Urheberrechte Anderer liegen!
Solche Uploads werden wegen der Rechtslage kommentarlos gelöscht!

Nicht nur den neuesten Beitrag eines Threads lesen.

Keine Fotos, auf denen Personen erkennbar sind, ohne deren schriftliche Zustimmung.
28.01.19 20:18
Pentium4User 

WGF-Nutzer Stufe 2

28.01.19 20:18
Pentium4User 

WGF-Nutzer Stufe 2

Re: Deutsche Mittelwelle am Ende. Trotzdem Mittelwelle hören?

Würde man den Bereich für wenig Geld für Leistungen bis 0,1kW freigeben für AM würde wahrscheinlich viele Kleinsender wie in NL entstehen. Selbst mit den kleinen Masten, die die in NL nutzen kann man ne kleine Stadt versorgen.

31.01.19 21:18
hal 

WGF-Nutzer Stufe 3

31.01.19 21:18
hal 

WGF-Nutzer Stufe 3

Re: Deutsche Mittelwelle am Ende. Trotzdem Mittelwelle hören?

Moin
Lief mir eben über den "Weg"
https://www.funkamateur.de/nachrichtende...llrundfunk.html
Hab es noch nicht eingeordnet...
73 de Hal

01.02.19 00:40
regency 

WGF-Premiumnutzer

01.02.19 00:40
regency 

WGF-Premiumnutzer

Re: Deutsche Mittelwelle am Ende. Trotzdem Mittelwelle hören?

Danke, Hal, das ist ein Hoffnungsschimmer, aber keine Bagatelle...
Gruß, Jan

01.02.19 07:23
WalterBar 

WGF-Premiumnutzer

01.02.19 07:23
WalterBar 

WGF-Premiumnutzer

Re: Deutsche Mittelwelle am Ende. Trotzdem Mittelwelle hören?

Hallo zusammen,

Es handelt sich erst um eine Informationsquelle. Auch wenn der OM Roth üblicherweise hervorragend informiert ist, sollte man abwarten. Immerhin gibt es neben der Bundesnetzagentur einige Landesmedienanstalten. Von einer ausufernden Freizügigkeit haben wir auch nichts. Eine Zuteilung auf 1500 kHz geht überhaupt nicht und zeugt einfach nur von Inkompetenz. Von den momentanen Inhabern einer Frequenzzuteilung ist bekannt, dass sie einen langen und schwierigen Instanzenweg durchlaufen haben.

Gruss
Walter

Zuletzt bearbeitet am 01.02.19 07:25

 1 .. 10 .. 18 19 20 21 22
 1 .. 10 .. 18 19 20 21 22
Unterbrechungsfreie-Spannungs-Versorgungsanlagen   Verwaltungsvollstreckungsgesetzes   Deutsche   Antennow   zusammen   betreiben   können   Mittelwelle   Geräte   Deutschland   Antenne   einfach   bearbeitet   könnte   Bundesnetzagentur   möglich   natürlich   Frequenzen   Trotzdem   Zuletzt